Haus "Slända" 

                       Wohlfühlen - Abschalten - Genießen  

Gut zu wissen.......


Hier möchten wir Sie auf ein paar wichtige Dinge aufmerksam machen.

Wir führen unser Haus "Slända" privat als Familie, alle Familienmitglieder sind berufstätig und unter der Woche auswärts bei der Arbeit.

Aus diesen Grund ist der Samstag bei uns An,- und Abreisetag. 

Der Sonntag gehört traditionell der Familie und soll zur Erholung dienen, eine Anreise ist nicht möglich.

Ausnahmen unter der Woche sind möglich, müssen aber vorher abgestimmt werden.

Kurzzeitvermietungen unter 3 Tage und Langzeitvermietungen sind nicht möglich.

Bitte halten Sie die Zeiten für Anreise ab 16:00 Uhr und die Abreise bis 10:00 Uhr ein. Dieses Zeitfenster benötigen wir, um die Wohnung zu reinigen. Eine vorzeitige Anreise macht es uns  nicht möglich, die von Ihnen gewünschte Qualität einzuhalten. Bei der Abreise ist darauf zu achten, dass Geschirr, Töpfe, Pfannen und Grill gereinigt sind. Dies ist kein Bestandteil der Endreinigung, sondern eine Selbstverständlichkeit. Alles andere erledigen wir für Sie.

Nur so ist es uns möglich, das Haus sauber und ordentlich, in der Kürze der Zeit, für Sie herzurichten.

Bitte denken Sie daran, dass sich unser Haus "Slända" in einem sehr kleinen Ort befindet in dem es keine Einkaufsmöglichkeit gibt. Sie sollten bereits bei der Anreise an Nahrungsmittel und Getränke denken. Alles andere ist vorhanden.

Unser Haus "Slända" liegt sehr ländlich, umgeben von Feldern, Wiesen und Wäldern.   Aus diesem Grund kann es je nach Jahreszeit / Erntezeit dazu kommen, dass Sie auch mal verschiedene Geräusche von landwirtschaftlichen Geräten hören, die mit der Bewirtschaftung zu tun haben. Dies ist kein Lärm sondern gehört zu unserer Kulturlandschaft.

Unser Haus  "Slända" ist eine Doppelhaushälfte, auf 2 Etagen verteilt, und daher nicht behindertengerecht. Senioren und Kinder sollten keine Probleme mit Treppen haben.